Instrumentalisten gesucht

Fotos © Herbert Weissrock

Das JSO Schwerin sucht Nachwuchs

Besonders willkommen sind Instrumentalisten mit Viola, Kontrabass, Trompete, Posaune und Horn.

In einem Orchester zu spielen, den Klangrausch von 55 Instrumenten zu genießen, gemeinsame Orchesterfreizeiten und Konzerte zu erleben, kann viel Spaß machen. Das alles ist im Jugendsinfonieorchester Schwerin möglich, das derzeit Spielerinnen und Spieler mit den Instrumenten Viola, Kontrabass, Trompete, Posaune und Horn sucht.

Du solltest dein Instrument sicher beherrschen, gut Noten lesen können und bereit sein, deine Orchesterstimme zu Hause zu üben, bis du sie sicher spielen kannst.

Für „Seiteneinsteiger“ wird ein Vorspiel vor dem Mentor des jeweiligen Instruments und dem Dirigenten Stefan Kelber organisiert.

Bitte melde dich bei der Orchestermanagerin Jenny Svensson
E-Mail: j.svensson@jso-schwerin.com
Telefon: 0157 – 33 87 84 72
Dort erfährst du mehr und kannst im direkten Gespräch feststellen, ob das Jugendsinfonieorchester Schwerin das Richtige für dich ist.

Solltest du Instrumentalunterricht an einer VdM-Musikschule erhalten, ist die Mitgliedschaft im JSO Schwerin kostenlos.